Verkauf Bellagio MGM Grand
20
09.2019

Steht ein Verkauf von MGM Grand und Bellagio in Las Vegas an?

Von Andrea Weiss
Es gibt Gespräche zwischen Blackstone und MGM Resorts International die Las Vegas Casinos MGM Grand und Ballagio zu kaufen.

Der Strip in Las Vegas ist in aller Welt bekannt. Einige der bekanntesten Casinos befinden sich dort und erscheinen immer wieder in den Filmen Hollywoods. Die Blackstone Gruppe hat jetzt angekündigt, dass es Verhandlungen gibt, zwei dieser Casinos zu kaufen. Bei diesen Casinos handelt es sich um das Bellagio und das MGM Grand.

Ausweitung der Aktivitäten im Glücksspiel-Bereich

Blackstone ist ein Private-Equity-Unternehmen mit Firmensitz in New York und hat in Vergangenheit bereits häufiger in Glücksspiel-Unternehmen investiert, wie beispielsweise die Übernahmen von Clarion Events für 744,3 Millionen Dollar im Juli 2017, Paysafe für 3,69 Milliarden Dollar im August 2017 und dem Cosmopolitan für 1,7 Milliarden Dollar im Jahr 2014. Jetzt möchte das Unternehmen sein Unternehmensportfolio im Glücksspiel-Bereich erneut erweitern und dafür zwei Las Vegas Casinos kaufen. Die Verhandlungen für den Kauf der beiden Las Vegas Casinos sind nun bereits im fortgeschrittenem Stadium.

Blackstone Group Büro

Falls der Verkauf realisiert wird, würde Blackstone die Räumlichkeiten für das Bellagio und MGM Grand an MGM Resorts International vermieten, damit der Betrieb weiterlaufen kann.

Räumlichkeiten würde vermietet werden

Jim Murren, der Geschäftsführer und Vorsitzende der MGM Resorts International Group hatte vor kurzen noch gesagt, dass sein Unternehmen niemals das MGM Grand oder das Bellagio verkaufen würden. Der Verkauf der Immobilien selbst sei allerdings möglich und Blackstone würde die Räume dann an MGM Resorts International vermieten, damit diese ihr Casino weiterhin betreiben können.

Zum Vorteil des Unternehmens haben diese Gerüchte dafür gesorgt, dass der Aktienkurs von MGM Resorts International von 28,76 USD auf 29,69 gestiegen ist.

Von Andrea Weiss
Von Andrea Weiss - REDAKTION

Glücksspiele haben mich schon immer fasziniert. Mit meinen Brüdern habe ich schon als Kind gerne Poker gespielt, natürlich nicht um Geld, damals waren es Süßigkeiten! Heute spiele ich gerne Poker online, aber auch Spielautomaten gehören zu meinen Lieblingsspielen. Ich habe zuerst Wirtschaft studiert, mich dann aber für eine Karriere im Glücksspiel entschieden. Viel Erfahrung sammelte ich im Kundendienst eines Online Casinos, heute schreibe ich Artikel für FeedBACK Casino und helfe so anderen Spielern.