Netent
28
09.2018

Netent-Spiele sind jetzt in Kanada legal

Von Andrea Weiss

Die Spiele von Netent können erstmals legal in Kanada gespielt werden.

Letzte Woche haben wir über den Antrag von Netent für eine Glücksspiellizenz in Pennsylvania berichtet. Jetzt ist das schwedische Unternehmen auch an einer Expansion auf dem nordamerikanischen Kontinent interessiert und hat angekündigt, dass die Spiele nun erstmals auch legal in Kanada gespielt werden können.

In British-Columbia

Kanada ist ein riesiges Land, das in mehrere Provinzen unterteilt ist. Eine dieser ist British Columbia, in der das Online-Glücksspiel reguliert ist. Jetzt können dort auch die Spiele von Netent gespielt werden, die zum Beispiel auch in den Online Casinos SlotsMillion oder Tropezia Palace zu finden sind.

British Columbia Lottery Corporation

Hinzugefügt zum Angebot von BCLC

Durch eine Partnerschaft mit IGT werden sie den Spielern der British Columbia Lottery Corporation zugänglich gemacht.

Netent ist eine Partnerschaft mit IGT eingegangen, mit der die Spiele über die British Columbia Lottery Corporation (BCLC) den Spielern zugänglich gemacht werden. Die BCLC gehört zu der World Lottery Association (WLA), einer Organisation für die staatlichen Lotterien in der ganzen Welt.

Von Andrea Weiss
Von Andrea Weiss - REDAKTION

Glücksspiele haben mich schon immer fasziniert. Mit meinen Brüdern habe ich schon als Kind gerne Poker gespielt, natürlich nicht um Geld, damals waren es Süßigkeiten! Heute spiele ich gerne Poker online, aber auch Spielautomaten gehören zu meinen Lieblingsspielen. Ich habe zuerst Wirtschaft studiert, mich dann aber für eine Karriere im Glücksspiel entschieden. Viel Erfahrung sammelte ich im Kundendienst eines Online Casinos, heute schreibe ich Artikel für FeedBACK Casino und helfe so anderen Spielern.