Schweden
26
12.2018

Keine temporären Lizenzen für Online-Casinos in Schweden

Von Andrea Weiss
Schweden wird den Markt für Online Glücksspiele am 1. Januar 2019 öffnen.

Vor kurzem sprachen wir über die Slowakei, die schon bald Online Casino und Sportwetten legalisieren wird. Heute werden wir über Schweden berichten. Ab dem 1. Januar des nächsten Jahres wird der lokale Markt für Online Glücksspiele geöffnet. Die Regulierungsbehörde hat gerade bekannt gegeben, dass sie keine temporären Lizenzen ausstellen wird.

31 Lizenzen bei 70 Anträgen ausgestellt

Letzte Woche wurde verkündigt, dass die schwedische Aufsichtsbehörde Lotteriinspektionen schon 31 Lizenzen ausgestellt hat, von insgesamt 70 Anträgen der Betreiber. Diese Anträge wurden im August 2018 angenommen und die Behörde teilte mit, ihr Bestes zu tun, alle Anträge bis Januar zu bearbeiten. Es wird jetzt allerdings zu Verzögerungen kommen, da das Personal der Regulierungsbehörde wegen des relativ kurzen Zeitraumes unter sehr viel Druck steht.

Lotteriinspektionen

Nicht in der neuen Regelung vorgesehen

Auch wenn noch nicht alle Lizenzanträge bearbeitet wurden, werden keine temporären Lizenzen von der Regulierungsbehörde ausgestellt werden.

Die Regulierungsbehörde Lotteriinspektionen wies nun darauf hin, dass einige Anbieter eine zeitlich befristete Lizenz für den Markteintritt mit allen Wettbewerbern wollten. Die Behörde teilte aber mit, dass die neue Regelung für Online Glücksspiel keine solche Option vorsieht. Es werden daher keine zeitlich befristeten Lizenzen ausgestellt werden. Manche Anbieter werden sich also noch etwas gedulden müssen.

Wenn du aber dennoch spielen möchtest, wird dich das nicht daran hindern, in einem Online Casino, wie beispielsweise SlotsMillion, LeoVegas oder PlayFrank zu spielen.

Von Andrea Weiss
Von Andrea Weiss - REDAKTION

Glücksspiele haben mich schon immer fasziniert. Mit meinen Brüdern habe ich schon als Kind gerne Poker gespielt, natürlich nicht um Geld, damals waren es Süßigkeiten! Heute spiele ich gerne Poker online, aber auch Spielautomaten gehören zu meinen Lieblingsspielen. Ich habe zuerst Wirtschaft studiert, mich dann aber für eine Karriere im Glücksspiel entschieden. Viel Erfahrung sammelte ich im Kundendienst eines Online Casinos, heute schreibe ich Artikel für FeedBACK Casino und helfe so anderen Spielern.