Logo der schwedischen Regulierungsbehörde
09
05.2019

Regulierungsbehörden aus Schweden und Gibraltar unterzeichnen Absichtserklärung

Von Andrea Weiss
Die Spelinspektionen aus Schweden und die Regulierungsbehörde von Gibraltar haben gerade eine Absichtserklärung unterschrieben.

In unseren Nachrichten haben wir schon häufiger über Neuigkeiten der Regulierungsbehörden aus den verschiedenen Ländern berichtet, wie zum Beispiel zuletzt, als die dänische Regulierungsbehörde die Sperrung von 25 illegalen Webseiten beauftragte. Die Behörden der verschiedenen Länder arbeiten auch öfters zusammen, um den Informationsaustausch zu erhöhen. Jetzt haben die Regulierungsbehörden aus Schweden und Gibraltar eine gemeinsame Absichtserklärung unterzeichnet.

Austausch von Informationen und operative Unterstützung

Der Zweck dieser Vereinbarung ist, die Zusammenarbeit der beiden Regulierungsbehörden zu verstärken. Dazu gehört zum Beispiel der Austausch von Informationen und die operative Unterstützung bei der Umsetzung der entsprechenden Vorschriften der jeweiligen Regulierungsbehörde.

Logo des Gibraltar-Regulators

Bemühungen auf europäischer Ebene

Spelinspektionen strebt weitere Kooperationsverträge mit Regulierungsbehörden in Europa an.

Die Zusammenarbeit der Regulierungsbehörden macht natürlich Sinn, denn einige Betreiber, die eine Lizenz aus Gibraltar haben, besitzen auch eine aus Schweden. Die schwedische Regulierungsbehörde Spelinspektionen hat bereits eine ähnliche Partnerschaft mit der maltesischen Regulierungsbehörde unterzeichnet und bestrebt, sich weiteren Regulierungsbehörden zu nähern.

Die Zusammenarbeit der verschiedenen Regulierungsbehörden in Europa wird für die Spieler vor allem verstärkten Spielerschutz, Verhinderung von Geldwäsche und Betrug bedeuten.

Von Andrea Weiss
Von Andrea Weiss - REDAKTION

Glücksspiele haben mich schon immer fasziniert. Mit meinen Brüdern habe ich schon als Kind gerne Poker gespielt, natürlich nicht um Geld, damals waren es Süßigkeiten! Heute spiele ich gerne Poker online, aber auch Spielautomaten gehören zu meinen Lieblingsspielen. Ich habe zuerst Wirtschaft studiert, mich dann aber für eine Karriere im Glücksspiel entschieden. Viel Erfahrung sammelte ich im Kundendienst eines Online Casinos, heute schreibe ich Artikel für FeedBACK Casino und helfe so anderen Spielern.