Dänemark
25
07.2018

Online-Glücksspiele nehmen in Dänemark zu

Von Andrea Weiss

Umsätze aus Online Glücksspiel steigen in Dänemark um fast 9%.

Seit einigen Monaten ist Online Glücksspiel in Dänemark reguliert und die Anbieter können sich für dänische Lizenzen bewerben und dann auch Steuern an das Land abführen. Die dänische Regulierungsbehörde Spillemyndigheden hat jetzt verkündet, dass das Online Glücksspiel für den Anstieg der Umsätze im ersten Quartal verantwortlich ist. Vor einiger Zeit hatte die dänische Glücksspielbehörde begonnen Lizenzen an ausländische Betreiber auszustellen, die ihre Dienste in Dänemark anbieten wollen.

Ein Anstieg um 8,9%

Die brutto Glücksspielumsätze stiegen im 1. Quartal des Jahres 2018 auf 1,52 Billionen dänische Kronen (€203,9 Millionen). Das war zwar ein Anstieg von 8,9% im Vergleich zum 1. Quartal des Jahres 2017, allerdings auch ein Abfall von 8,7% im Vergleich zum letzten Quartal des Jahres 2017. Am meisten trugen Online Casino-Spiele zum Umsatz bei. Der Anstieg war hier 25,5% im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres und auch ein Anstieg von 8,7% im Vergleich zum letzten Quartal des Jahres 2017.

dänemark karte

Regulierung oder Blockierung

Vor allem Online Casino-Spiele trugen zur Steigerung bei.

Auch Dänemark hat sich den Ländern angeschlossen, die Glücksspiel bei ausländischen Anbietern regulieren und Lizenzen an diese vergeben, anstatt im Gegenzug die Webseiten zu blockieren, wie es zum Beispiel gerade in der Schweiz geplant ist. Die Regulierung dieser Anbieter hat zwar zur Folge, dass die Umsätze des Staatsmonopols schrumpfen, da bei ausländischen Unternehmen gespielt wird, im Gegenzug bekommt der Staat aber dann einen Anteil der Umsätze als Steuern. Einer der Anbieter, der eine dänische Lizenz hat ist zum Beispiel LeoVegas.

Von Andrea Weiss
Von Andrea Weiss - REDAKTION

Glücksspiele haben mich schon immer fasziniert. Mit meinen Brüdern habe ich schon als Kind gerne Poker gespielt, natürlich nicht um Geld, damals waren es Süßigkeiten! Heute spiele ich gerne Poker online, aber auch Spielautomaten gehören zu meinen Lieblingsspielen. Ich habe zuerst Wirtschaft studiert, mich dann aber für eine Karriere im Glücksspiel entschieden. Viel Erfahrung sammelte ich im Kundendienst eines Online Casinos, heute schreibe ich Artikel für FeedBACK Casino und helfe so anderen Spielern.