Raubüberfälle an Land
19
02.2018

22.000 € aus dem Sanremo Casino gestohlen

Von Andrea Weiss

Eine vierköpfige Bande stahl €22.000 aus dem Sanremo Casino.

Leider haben wir schon öfters von Überfällen auf landbasierte Casinos gehört, wie beispielsweise vor kurzem in Las Vegas oder den Diebstahl von Chips in Macao. Diese Art von groben Methoden scheint sich in letzter Zeit zu häufen, so wie auch in unseren neuesten Artikeln deutlich wird. Neulich hat ein Mann versucht sein verlorenes Geld aus dem Spielautomaten wiederzubekommen, indem er versuchte ihn mit einer Axt, Hammer und Schraubenzieher zu öffnen und heute ist es eine Bande, die Münzen direkt aus dem Spielautomaten gestohlen hat.

Neue Diebstahlmethoden

Es sind keine spektakulären bewaffneten Raubüberfalle, mit denen Geld aus den Casinos gestohlen wird. Es scheint eher einen Trend zu geben die Münzen direkt aus den Spielautomaten zu stehlen. Der nun bekannt gewordene Fall in Italien ist eine neue Methode, wie man als Krimineller an Geld aus dem Spielautomaten kommen kann.

Im Casino von Sanremo

Eine vierköpfige Bande bestehend aus drei Männern und einer Frau, die wahrscheinlich aus Südamerika stammen, ging in der Nacht vom 10. auf den 11. Februar in das Casino von Sanremo, um dort Geld zu stehlen.

Die Täter öffneten einen Spielautomaten und stahlen das darin enthaltene Geld.

Münzen aus einen Spielautomaten gestohlen

Der Plan der Bande war einfach: einen Spielautomaten vor neugierigen Blicken zu sichern, während einer der Verbrecher versucht ihn mit einem Master-Schlüssel zu öffnen und die darin enthaltenen Münzen zu stehlen.

Mit diesem einfachen Trick gelang es ihnen €22.000 zu stehlen.

Das Management des Casinos übergab die Videoüberwachungsbänder den für den Fall zuständigen Ermittlern. Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Gruppe bereits ähnliche Diebstähle in anderen italienischen Casinos ausgeführt hat.

Von Andrea Weiss
Von Andrea Weiss - REDAKTION

Glücksspiele haben mich schon immer fasziniert. Mit meinen Brüdern habe ich schon als Kind gerne Poker gespielt, natürlich nicht um Geld, damals waren es Süßigkeiten! Heute spiele ich gerne Poker online, aber auch Spielautomaten gehören zu meinen Lieblingsspielen. Ich habe zuerst Wirtschaft studiert, mich dann aber für eine Karriere im Glücksspiel entschieden. Viel Erfahrung sammelte ich im Kundendienst eines Online Casinos, heute schreibe ich Artikel für FeedBACK Casino und helfe so anderen Spielern.