Ansicht der Las Vegas Casinos
05
08.2019

Millionen Heuschrecken fallen über Las Vegas her

Von Andrea Weiss
Las Vegas wird von einer biblischen Heuschreckenplage heimgesucht.

Eigentlich berichten wir meist eher über die Casinos auf dem berühmten Strip in Las Vegas, aber was gerade in Las Vegas geschieht, ist definitiv auch einen Artikel wert. Seit Freitag, dem 26. Juli wird Las Vegas von Schwärmen von Millionen Heuschrecken regelrecht überfallen. Die riesigen Wolken aus Heuschrecken bedecken ganze Straßenzüge und die Einwohner sind beunruhigt.

Wie eine biblische Plage

Die Einwohner aus Las Vegas sind an viele Besucher gewöhnt. Damit meinen wir aber Touristen und nicht die Heuschrecken. Die derzeitige Heuschreckeninvasion wird schon mit einer biblischen Plage gleichgestellt und Las Vegas mit Gomorrha verglichen.

Cricket-Schwarm in Las Vegas

Dieses Phänomen entstand aufgrund des höheren Niederschlags im Winter und Frühling und wird von Experten als harmlos eingestuft.

Ein seltenes Phänomen

Laut Experten ist die Heuschreckenplage ein Phänomen, das auftreten kann, da es im Winter und Frühling in Nevada mehr Niederschlag gab. Durch die verbesserten Wetterbedingungen konnten sich die Heuschrecken sehr viel stärker vermehren. Die Insekten bewegen sich normalerweise vom Süden gen Norden, wurden aber sehr wahrscheinlich von den starken Lichtern von Las Vegas angelockt und entschieden sich dort zu rasten. Die Insekten sind aber generell ungefährlich und werden wohl nur kurzzeitig in Las Vegas verweilen.

Die Heuschrecken scheinen sich für die grellen Lichter der Casinos zu interessieren, und wenn du jetzt auch Lust hast ein bisschen zu spielen, kannst du das auch ganz ohne Heuschrecken in einem Online Casino, wie beispielsweise SlotsMillion, Wunderino oder PlayFrank.

Von Andrea Weiss
Von Andrea Weiss - REDAKTION

Glücksspiele haben mich schon immer fasziniert. Mit meinen Brüdern habe ich schon als Kind gerne Poker gespielt, natürlich nicht um Geld, damals waren es Süßigkeiten! Heute spiele ich gerne Poker online, aber auch Spielautomaten gehören zu meinen Lieblingsspielen. Ich habe zuerst Wirtschaft studiert, mich dann aber für eine Karriere im Glücksspiel entschieden. Viel Erfahrung sammelte ich im Kundendienst eines Online Casinos, heute schreibe ich Artikel für FeedBACK Casino und helfe so anderen Spielern.