Hard Rock Kasino Katalonien
01
06.2018

Katalonien plant die Eröffnung eines Hardrock-Casinos

Von Andrea Weiss

Die Hard Rock Gruppe hat gerade grünes Licht für ein riesiges Casino in Katalonien bekommen.

Die Hard Rock Unternehmensgruppe liefert in letzter Zeit immer wieder Gesprächsstoff. Nachdem das Casino auf dem Las Vegas Strip an Richard Branson verkauft wurde und die Behörden grünes Licht für den Bau eines Casinos in Ottawa gegeben haben, wird die Gruppe jetzt auch bald in Spanien einziehen. In der Nähe des Themenparks Port Aventura in Katalonien wird nun die Hard Rock Entertainment World in drei Jahren ihre Türen öffnen. Mehr über den XXL-Unterhaltungskomplex erzählen wir gleich.

Eine Genehmigung der Generalität von Katalonien

Wir haben bereits im letzten Juli über dieses neue Projekt berichtet, das ein Hotel, Unterhaltung und ein Casino kombiniert. Zu diesem Zeitpunkt war der Komplex noch in der Planungsphase, da die Hard Rock Gruppe noch Befugnisse und die Baugenehmigung einholen mussten. Diese Genehmigung wurde jetzt, am Freitag, dem 25. Mai, von der Generalität von Katalonien ausgestellt.

hard rock entertainment world

Hard Rock Entertainment World wird in etwa 3 Jahren seine Türen in der Nähe des Themenparks Port Aventura öffnen.

Ein ehrgeiziges Projekt

Die gesamten Kosten für die fünf Jahre Bauzeit liegen bei geplanten zwei Milliarden Euro, wobei sich die Kosten für den Baubeginn des Komplexes der Hard Rock Gruppe auf 700 Millionen Euro belaufen. Der Unterhaltungskomplex wird Besuchern die folgenden Dienste bieten:

  • zwei Hotels mit insgesamt 1.100 Zimmern
  • ein Einkaufszentrum mit 75 Geschäften
  • ein 6.000m² Schwimmbad
  • ein Konzertsaal für 15.000 Personen
  • ein Hard Rock Cafe
  • ein 10.000 m² großes Casino, das dann mit 1.200 Spielautomaten und 100 Spieltischen eines der größten in Europa ist.

Dieses neue Projekt zeigt den Ehrgeiz der Hard Rock Gruppe international zu expandieren und sie ist mittlerweile in mehr als 75 Ländern der Welt vertreten.

Von Andrea Weiss
Von Andrea Weiss - REDAKTION

Glücksspiele haben mich schon immer fasziniert. Mit meinen Brüdern habe ich schon als Kind gerne Poker gespielt, natürlich nicht um Geld, damals waren es Süßigkeiten! Heute spiele ich gerne Poker online, aber auch Spielautomaten gehören zu meinen Lieblingsspielen. Ich habe zuerst Wirtschaft studiert, mich dann aber für eine Karriere im Glücksspiel entschieden. Viel Erfahrung sammelte ich im Kundendienst eines Online Casinos, heute schreibe ich Artikel für FeedBACK Casino und helfe so anderen Spielern.